Startseite
Kanzlei-Adresse
Kanzlei-Information
Mandatsauftrag
Unsere Leistungen
Fachinformationen
Ratgeber-Praxis-Recht
Rechtsprechung
Veröffentlichungen
Eurojuris
Français
English
Русский
Polski
Impressum
Datenschutz
© www4jur
Beiträge suchen:

Sie befinden sich hier:

Startseite
Fachinformationen
Zwangsvollstreckung
 
 
 
 Zwangsvollstreckung 

Grenzüberschreitende Konto- und Forderungspfändung-ein Überblick über die Praxis
Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök
Die nationalen Vollstreckungsgerichte und -behörden dürfen und können ihre Macht nur innerhalb der Grenzen ihrer Hoheitsmacht ausüben (vgl. RGZ 140, 340; Lord Hoffmann in: Société Eram Shipping Company Ltd. v. Hong Kong and Shanghai Banking Corp....

Letzte Aktualisierung am Mittwoch, 11. Februar 2009[weiterlesen]

Vollstreckung aus ausländischen öffentlichen Urkunden in Deutschland
Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök
In der Praxis ist wenig bekannt, dass Art. 50 EuGVÜ und Art. 57 EuGVVO (Verordnung Brüssel I) 1) und neuerdings auch Art. 3 Abs. 1 Lit. d EuVTOVO (Verordnung über Europäische Vollstreckungstitel ) die Vollstreckung aus ausländischen...

Letzte Aktualisierung am Mittwoch, 11. Februar 2009[weiterlesen]

Beitritt Polens zum Luganer Uebereinkommen
Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök
Das Luganer Übereinkommen ist am 1. Januar 1992 in Kraft getreten und gilt heute, außer in Polen, in 18 Staaten. Seit Ende 80iger Jahre hat Polen den Beitritt zum Übereinkommen angestrebt. Einige Vertragsstaaten waren über die Initiative Polens...

Letzte Aktualisierung am Donnerstag, 23. März 2006[weiterlesen]

Praktische Überlegungen zur grenzüberschreitenden Forderungsbeitreibung
Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök
Rechtsanwalt Dr.Hök ist vormaliger Präsident der Kommision International Litigation and Safer Export of Goods and Services in Eurojuris International. Eurojuris ist europaweit organisiert. Es liegt nahe, diesen Organi-sationsvorteil zu nutzen, um...

Letzte Aktualisierung am Mittwoch, 11. Februar 2009[weiterlesen]

Zwangsvollstreckung in Immobilien in Frankreich
Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök
Art. 2092 C.pr.civ. sieht vor, daß das gesamte Vermögen des Schuldners für dessen Verbindlichkeiten haftet. Erfaßt werden sowohl Mobilien als auch Immobilien (Art. 38 décret n° 92-755 du 31 juillet 1992). Voraussetzung der Zwangsvollstreckung ist...

Letzte Aktualisierung am Dienstag, 26. Oktober 1999[weiterlesen]

Zur Zwangsvollstreckung in Spanien
Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök
I. Gerichtsorganisation Die spanische Gerichtsbarkeit ist im "Organgesetz über die rechtsprechende Gewalt" (Ley Orgánica de Poder Judicial, LOPJ vom 1.07.1985) geregelt, das dem deutschen Gerichtsverfassungsgesetz ähnelt 1) . In der...

Letzte Aktualisierung am Mittwoch, 26. Mai 1999[weiterlesen]

Das Verbraucherinsolvenzrecht insbesondere für Handwerksbetriebe und Einzelhändler und seinen Auswirkungen auf Vermieter
Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök
I. Die Grundsätze des neuen Insolvenzrechts 1. Gesetzesentwicklung Zum 1. Januar 1999 tritt gem. § 335 InsO in Verbindung mit Art. 110 Absatz 1 EGInsO die Insolvenzordnung (BGBl. 1994 I S. 2866; vom 21.April 1994) in Kraft. Sie ersetzt die...

Letzte Aktualisierung am Mittwoch, 11. Februar 2009[weiterlesen]

Einführung in das Recht der Einzelzwangsvollstreckung in Deutschland
Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök
Einleitung Erfüllt der Schuldner vertragliche oder gesetzliche Ansprüche nicht (freiwillig), muß der Gläubiger die Verbindlichkeit zwangsweise beitreiben. Der Staat verfügt allerdings über das Gewaltmonopol. Es umfaßt auch die Beitreibung von...

Letzte Aktualisierung am Mittwoch, 11. Februar 2009[weiterlesen]

Ablauf der Zwangsvollstreckung in Deutschland und Tätigkeit des Rechtsanwaltes
Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök
Fortsetzung von: Einführung in das Recht der Einzelzwangsvollstreckung in Deutschland. III. Ablauf der Zwangsvollstreckung Alle Vollstreckungsorgane werden gem. § 753 ZPO nur auf Antrag des Gläubigers tätig. Der Antrag setzt das...

Letzte Aktualisierung am Mittwoch, 11. Februar 2009[weiterlesen]