Startseite
Kanzlei-Adresse
Kanzlei-Information
Mandatsauftrag
Unsere Leistungen
Fachinformationen
Ratgeber-Praxis-Recht
Rechtsprechung
Veröffentlichungen
Eurojuris
Français
English
Русский
Polski
Impressum
Datenschutz
© www4jur
Beiträge suchen:

Sie befinden sich hier:

Startseite
Fachinformationen
Arbeitsrecht
 
 
 
 Arbeitsrecht 


Von 


Letzte Aktualisierung am Montag, 5. Oktober 2015[weiterlesen]

Erlöschen von Urlaubsansprüchen bei Krankheit
Von Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier
Im Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) wird geregelt, wie viel Urlaub jeder Arbeitnehmer im Jahr hat. Der gesetzliche Mindesturlaub beträgt (§ 3 BUrlG) danach 24 Werktage. Das entspricht im Wesentlichen den europäischen Richtlinien. Gemäß...

Letzte Aktualisierung am Dienstag, 9. Februar 2010[weiterlesen]

Betriebliche Übung
Von Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier
Eine betriebliche Übung ist die regelmäßige Wiederholung bestimmter Verhaltensweisen des Arbeitgebers, woraus der Arbeitnehmer schließen kann, dass eine Leistung oder Vergünstigung auf Dauer gewährt werden soll. Dies kann nur dann aus dem Verhalten...

Letzte Aktualisierung am Donnerstag, 11. Februar 2010[weiterlesen]

Kündigungsschutz in Kleinbetrieben
Von Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier
Gemäß § 23 Absatz 1 Satz 2 KSchG findet das Kündigungsschutzgesetz Anwendung in Betrieben, in denen mehr als 5 Mitarbeiter beschäftigt werden. Dies bedeutet hingegen nicht, daß Mitarbeiter in Betrieben mit 5 oder weniger Beschäftigten keinerlei...

Letzte Aktualisierung am Montag, 31. Januar 2005[weiterlesen]

Ordnungsgemäße Anhörung des Betriebsrats gem. § 102 BetrVG
Von Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier
Im Laufe eines Kündigungsverfahrens werden häufig die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Anhörung des Betriebsrates nach § 102 BetrVG nicht beachtet. Dieses ist teilweise der Grund für eine unwirksame Kündigung. Eine Anhörung gem. 102 BetrVG ist...

Letzte Aktualisierung am Montag, 24. Februar 2003[weiterlesen]

Bereitschaftsdienst ist Arbeitszeit
Von Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier
Inhalt: I. EuGH Urteil zum Bereitschaftsdienst II. Nationale Rechtsprechung zum Begriff Bereitschaftsdienst III. Auswirkungen des EuGH Urteils auf das nationale Recht I. EuGH Urteil C-303/98 Im Rahmen eines Vorabentscheidungsverfahren...

Letzte Aktualisierung am Samstag, 23. Februar 2002[weiterlesen]

Anforderungen an Widerspruch des Betriebsrats bei Kündigung
Von Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier
Hat der Betriebsrat einer ordentlichen Kündigung frist- und ordnungsgemäß widersprochen, und hat der Arbeitnehmer gegen die Kündigung Kündigungsschutzklage erhoben, so muss der Arbeitgeber den Arbeitnehmer auf dessen Verlangen nach Ablauf der...

Letzte Aktualisierung am Dienstag, 5. September 2000[weiterlesen]

Neue Rechtsprechung zur Kündigung bei Langzeiterkrankung
Von Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier
Die ordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses wegen Langzeiterkrankung des Arbeitnehmers ist nach einer dreistufigen Prüfung erst dann sozial gerechtfertigt, wenn eine negative Prognose hinsichtlich der voraussichtlichen Dauer der...

Letzte Aktualisierung am Mittwoch, 17. Mai 2000[weiterlesen]