Startseite
Kanzlei-Adresse
Kanzlei-Information
Mandatsauftrag
Unsere Leistungen
Fachinformationen
Ratgeber-Praxis-Recht
Rechtsprechung
Veröffentlichungen
Eurojuris
Français
English
Русский
Polski
Impressum
Datenschutz
© www4jur
Beiträge suchen:

Sie befinden sich hier:

Startseite
Veröffentlichungen
Zeitschriften
Überblick ...
 
 
 
 

Überblick über die Publikationen von Rechtsanwalt Dr.Hök in Fachzeitschriften 1990-1999

Von Rechtsanwalt Dr. Götz-Sebastian Hök


 Boittelle-Coussau/Dr.Hök, Les mesures conservatoires et les voies d´exécution en Allemagne, Gazette du Palais Juni 1999, 1 bis 6

 Dr.Hök, Internationales Baurecht im Schiedsverfahren, BauR 1999, 804-810

 Dr.Hök, Amts- und Rechtshilfe im Ausland (Fortsetzung aus Heft 3/99), KKZ 1999, S. 74 ff.

 Dr.Hök, Amts- und Rechtshilfe im Ausland, Kommunal-Kassen-Zeitschrift (KKZ) 1999, S. 49 ff.

 Dr.Hök, Zum Anspruch auf Beweisicherung auf fremdem Grund und Boden insbesondere in Baustreitigkeiten, BauR 1999, S. 221

 Dr.Hök, Das Schiedsverfahren in Bausachen nach neuem Recht: Ein Vergleich des Schiedsverfahrens mit dem gerichtlichen Verfahren in Bausachen, "baurecht aktuell" (BauR) 8/1998, S.835

 Dr.Hök, Obliegenheitsverletzung durch fehlende Substantiierung zum Parteivorbringen bei Informationsgefälle, MDR 1995, S. 773

 Dr.Hök, Ergänzende Mietvertragsauslegung unter Berücksichtigung des ZGB als Geschäftsgrundlage, MDR 1994, S. 1157

 Dr.Hök, Verjährung von Zinsen und Nebenansprüchen der Sicherungsgrundschuld, MDR 1994, S. 645 ff.

 Dr.Hök, Zum Eintritt des Berechtigten nach § 16 VermG in bestehende Rechtsverhältnisse, Zeitschrift für offene Vermögensfragen 1993, S. 147 ff.

 Dr.Hök, Zur Kollision von Modernisierungs- und Instandsetzungsvereinbarungen nach § 177 BauGB und angemeldeten Restitutionsansprüchen, Grundstücksmarkt und Grundstücksrecht, 1993, S. 135 ff.

 Dr.Hök, Zur Gestaltung und Wirksamkeit von Verträgen, die auf den Erwerb einer Baulichkeit im Sinne der §§ 312 ff. ZGB gerichtet sind, Grundstücksmarkt und Grundstücksrecht, 1993, S. 345 ff.

 Dr.Hök, Kein Kostenerstattungsanspruch des inländischen Gläubigers nach § 788 Abs. 1 ZPO bei der Vollstreckung des inländischen Titels im Ausland, JurBüro 1990, S. 1393 ff.

 Dr.Hök, Der Schutz deutscher Warenzeichenrechte in der Türkei, Zeitschrift für vergleichende Rechtswissenschaft 91 (1992), S. 172 ff.

Kanzlei Dr. Hök, Stieglmeier & Kollegen
Ansprechpartner: Dr.Götz-Sebastian Hök
Otto-Suhr-Allee 115,
10585 Berlin
Tel.: 00 49 (0) 30 3000 760-0
Fax: 00 49 (0) 30 513 03 819
e-mail: kanzlei@dr-hoek.de

Beitrag online seit Montag, 9. August 1999     
Letzte Aktualisierung am Montag, 9. August 1999     
Seitenaufrufe (Gesamt/Jahr/Monat): 8576/528/49